Bauunternehmen ETB - Dessau
Home
Inhaltsverzeichnis
Service
Straßenbau
Pflasterarbeiten
Hochbau - Betonbau
Altbausanierung
Bauwerksabdichtung
Tiefbau
Spezialtiefbau
Kanalbau
Galabau
wassergebundene Wege
Gabionen
Gartengestaltung
Schotterrasen
Referenzobjekte
News - Aktionen
Gästebuch
Kontakt-Formular
Fotoalbum
Impressum
Jobs / freie Stellen


Sie sind der
Besucher auf dieser Seite


Gabionen Gestaltungselement Trockenmauer Hangbefestigung Bauunternehmen ETB Dessau

Gabionen - Gestaltungselemente - Trockenmauer


Eine besondere Art von Trockenmauern stellen mit Steinen gefüllte Metallgitterkörbe dar.

Gabionen.


Die ursprünglich eher im Garten - und Landschaftsbau und im Strassenbau verwendeten Bauelemente werden inzwischen immer häufiger auch im Privatbereich als Gestaltungsmittel eingesetzt.


Bekannt sind sie schon lange als Hangstützwände an Straßen, als Lärmschutzwälle oder als Uferschutz bei Gewässern - Drahtkörbe, die mit losem Steinmaterial gefüllt sind.

Diese so genannten Gabionen ( das italienische Wort Gabbia bedeutet Käfig ) sind eine günstige Alternative zu massiven Mauern.

Im Straßenbau und im Landschaftsbau gibt es Gabionen, bei denen es nicht besonders auf die Optik ankommt und auch solche mit dünnem Draht, der sich mit den Jahren auflöst. Die Stadfestigkeit der losen Steine wird dann ausschließlich durch eingetragenes Erdreich und die Durchwurzelung des Pflanzenbewuchses erhalten.

In der modernen Architektur und im privaten Garten werden Gabionen und Steinwände in erster Linie aus optischen Gründen eingesetzt. Vorgesetzte Steinfassaden aus lose mit Steinen gefüllten Metallgittern setzen bei Neubau und Renovierung dekorative Akzente.

Diese Steinkörbe dienen beispielsweise auch als Baumaterial für feststehende Bänke oder Tische - sie bekommen dann eine Abdeckung aus Diehlen als Sitzfläche oder Tischplatte - ebenso als Gartengrills oder skulpturhaft raumgliedernde Elemente.
Steinkorbwände als Natursteinmauer im Baukastensystem können ganz unterschiedlich aussehen. Die Gitter können auf einen vorhandenen Sockel aufgedübelt oder mit Hilfe von Fundamenten direkt ab Erdboden hochgezogen werden.

Die Steinkörbe sind wie herkömmliche Mauern in der Höhe und der Tiefe variabel, können abgestuft werden und auch Tore und Türen sowie Sichtöffnungen lassen sich integrieren.

Weitere Gestaltungsvarianten sind die abschnittsweise Befüllung der Gitterkörbe beziehungsweise ein Befüllen mit unterschiedlichen Gesteinsarten und -größen, neben- und übereinander.
Die Gabionen lassen sich so z.B. bei Grundstückseinfassungen, Stützmauern, Sichtmauern, Böschungen, etc. attraktiv einsetzen ebenso für die Schaffung von außergewöhnlichen Gartenmöbeln und Grundstückseinteilungen
Das Bauunternehmen ETB-Dessau plant und baut Ihnen Gestaltungselemente aus Gabionen.

Egal ob Pooleinfassungen, Teichbefestigungen, Wände, Treppen, Sitzbänke, sogar ganze Sitzgruppen lassen sich aus Gabionen errichten.

Unter bestimmten statischen Voraussetzungen sind sogar ganze Gebäude- oder Nebengebäudeverkleidungen mit Gabionen möglich.
 
 

Sie benötigen ein unverbindliches Angebot oder eine kompetente Beratung ? 
Dann setzen Sie sich doch einfach mit uns in Kontakt.
 

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Ihr Team vom Bauunternehmen ETB-Dessau

email : Bauunternehmen@ETB-Dessau.de

 

 

 

Erd-, Tief- und Betonbau Dessau  | Bauunternehmen@ETB-Dessau.de